Wie wichtig ist eigentlich Kreativität?

Kreativität, farbenfroh, volles Potential

Keiner stellt sich ernsthaft die Frage, wie wichtig eigentlich das Atmen oder Essen und Trinken für unser Leben, unser ÜBERleben ist. Genauso abstrus ist allerdings die Frage wie wichtig eigentlich Kreativität für uns Menschen ist.

Kreativität wird landläufig gleichgesetzt mit dem Begriff künstlerischen Tuns. Wir, die in einer leistungsorientierten Gesellschaft leben, stellen uns daher oft ganz ernsthaft diese Frage, da uns Kreativität somit nicht sonderlich effektiv und Gewinn-bringend erscheint, sondern vielmehr einen netten Zeitvertreib darstellt.

Kreativität macht aber vielmehr unser Wesen aus, Kreativität macht uns erst zu dem was wir sind... sich fortentwickelnde Wesen...Minischöpfer...macht uns zum Ebenbild Gottes.

Der Begriff Kreativität umfasst somit weit mehr als "nur" mit Farben und Leinwamd zu hantieren. Laut Definition bezeichnet der Begriff i.d.R. die Fähigkeit eines Individuums oder einer Gruppe, in phantasievoller und gestaltender Weise zu denken und zu handeln. Kreativität ist laut Joy Paul Guilford und seinen Kollegen jede neue, noch nicht da gewesene, von wenigen Menschen gedachte und effektive Methode, ein Problem zu lösen, beziehungsweise die Miteinbeziehung von Faktoren wie Problemsensitivität, Ideenflüssigkeit, Flexibilität und Originalität.

 

Der kreative Prozess versetzt uns somit in die Lage, Probleme mit ungewöhnlichen, vorher nicht gedachten Mitteln und mannigfalltigen bisher nicht dagewesenen Möglichkeiten zu lösen.

Kreativität ist, und das ist eine gute Nachricht, aktivierbar und so für jedermann zugänglich. Unter anderem ist künstlerisches Tun ein wunderbares Werkzeug um in den FLOW zu kommen, einem Seinszustand außerhalb von Raum und Zeit, indem wir "von der Muse geküsst" werden und vor Ideen nur so sprudeln. Erst wenn wir kreativen Ausdruck finden, fühlen wir uns ganz...gesund...voller Energie...können unser volles Potential wahrnehmen und leben.

 

Wir erleben uns nicht mehr als Opfer unseres Schicksals, sondern als Bildhauer unserer Wirklichkeit. Mehr Leichtigkeit, Lebensfreude und Gesundheit halten Einzug in unser Leben.


Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Palmira Godwin (Donnerstag, 02 Februar 2017 03:48)


    Hello there, I found your site via Google at the same time as looking for a similar subject, your web site came up, it appears good. I've bookmarked it in my google bookmarks.
    Hi there, just changed into aware of your blog thru Google, and found that it is really informative. I am going to be careful for brussels. I will be grateful if you continue this in future. Lots of other folks will probably be benefited out of your writing. Cheers!

  • #2

    Madison Blanton (Samstag, 04 Februar 2017 23:55)


    Hi there, just became alert to your blog through Google, and found that it's truly informative. I'm going to watch out for brussels. I'll appreciate if you continue this in future. Lots of people will be benefited from your writing. Cheers!